Ingenieurbüro Salingré und Hübel

Arbeitsbeispiele

Basketball

Kann ein Basketball eine Windschutzscheibe beschädigen?



Um dies zu prüfen, wurden Fallversuche durchgeführt, bei denen ein Basketball auf die Verbundglas-Windschutzscheibe eines PKW (AUDI 80 Cabrio) fällt.



Der Basketball wurde zunächst 10-mal auf die Windschutzscheibe fallengelassen und anschließend 10-mal auf die Windschutzscheibe geworfen bzw. geschleudert. Dabei betrug die Fallhöhe etwa 2,5 m.



Die gegenüber einem fallenden Ball deutlich größere Bewegungsenergie des geschleuderten Balls schlug sich beim Rückprall des Balles in einer deutlich größeren Rücksprunghöhe nieder. Es konnte jedoch bei keinem der Fall- bzw. Wurfversuche eine Beschädigung der Windschutzscheibe erreicht werden.